Buchenholzspäne als Einstreu – Spaß für Wellensittiche

Buchenholzspaene-Wellensittich

Buchenholzspäne eignet sich sehr als Einstreu für Wellensittiche und verbreitet sich immer mehr bei der Wellensittich-Haltung.

Vielen ist Buchenholzspäne vom Räuchern bekannt, hier sorgen die Buchenholzspäne für den gewissen Geschmack und für den benötigten Rauch. Doch in der Haustierhaltung hat sich Buchenholzspäne bereits durchgesetzt. Zuerst waren es die Terrarianer die Buchenholzgranulat entdecken und ihre Reptilien damit versorgten. Doch nun hat Buchenholzspäne sich auch bei Ziervogelhalter Einzug gehalten und das mit steigenden Erfolg.

Der Vorteil von Buchenholzgranulat ist, dass es Staubfrei und sehr hygienisch ist. Außerdem ist es ein Zeitvertreib für die Wellensittiche. In vielen Foren wird auch von BHG gesprochen.

Chipsi Buchenholzspäne für Wellensittiche günstig kaufen

Das Buchenholzgranulat ist völlig natürlich und ohne künstliche und chemische Zusatzstoffe. Das Einstreu gibt es in drei Granulat Größen:

  • small
  • medium
  • XXL

Das Produkt und die Produktion unterliegen strengen Vorschriften. Nach ISO 9001 Garantiert Chipsi ihre Qualitätssicherung. Zudem wird das Buchenholzgranulat aus nachhaltigem, kontrolliertem Waldbau gewonnen. Umweltverträglichkeit steht bei diesen Produkt an erster Stelle.




Werbung

Da die Buchenholzspäne aus einem Naturprodukt gewonnen wird, ist es zu 100 % biologisch abbaubar und muss nicht in die teuer Mülltonne.

Buchenholzspäne für Wellensittiche

Für Wellensittiche empfehle ich die Granulatgröße XXL. Auch wenn in Shops diese Größe für Großsittiche empfohlen wird habe ich damit gute Erfahrungen gemacht und die Wellensittiche haben damit mehr Spaß. Die Körnung für Chipsi Extra XXL beträgt ca. 4-16 mm.

Wer sich für Buchenholz als Einstreu entscheidet muss den Wellensittichen aber eine Schale mit Vogelgrit bereit stellen. Ich biete das Granulat zusammen mit Vogelsand an, so kann der Wellensittich selber entscheiden in welchem Einstreu er scharren möchte.

Kaum einen Unterschied gibt es beim Preis. Hier liegen alle Online Shops gleich, jedoch sind sie günstiger als lokale Tierbedarf-Shops. Günstiger wird es nur, wenn ein Wellensittich halter es von einem Fleischer oder Fleischerzulieferer kauft.


3 Antworten
  1. vera
    vera says:

    Hallo Maik,
    eine fantastische Seite von den Wellis. Da hat sich in den Jahren doch sehr viel geändert um einen Welli zu Hause zuhalten.
    Heute würde ich ich mir vorher sehr viele Tips und Anleitung von deiner Seite holen bevor ich mir einen Welli kaufen würde.
    Man muß doch auf so einiges achten um nichts verkehrt zu machen, damit man auch viel Freude an seinem neuen „Stubenvogel“ hat und das er lange gesund bleibt.
    LG
    Vera

    Antworten

Du hast noch offene Fragen?

Gib ein Feedback oder stelle deine Fragen zu diesem Thema.
Deine Meinung ist uns wichtig! Mit einen Kommentar kannst du diesen Eintrag ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.