Einträge von Jasmin

Trichomonaden bei Wellensittichen

Vor einigen Tagen habt ihr schon gelesen, wie wichtig es ist das Wasser der Wellensittiche zu wechseln. In diesem Artikel wurden Trichomonaden bereits angesprochen, ich möchte euch einen Erfahrungsbericht über Trichomonaden geben.

Megabakteriose / GLS bei Wellensittichen

Wenn Sie an Ihrem Wellensittich übermäßigen Appetit feststellen der Wellensittich trotzdem immer dünner wird und zusätzlichen Auswurf von unverdauten Körnern oder Schleim hat, könnte dies auf Megabakteriose / GLS hindeuten. Dies bedeutet, dass sich im Kropf des Wellensittich vermehrt Megabakterien verbreitet haben. Man nennt das auch Going-Light-Syndrom (GLS), was so viel bedeutet wie „Leichterwerden“.

Wellensittich-Comic: Wellensittiche schunkeln

Wer von euch hätte das gedacht – Wellensittiche lieben Musik, bei der sie sich auch bewegen können. Besonders mögen meine Wellensittiche das Lied: „An der Nordseeküste“ von Klaus & Klaus. Da wird nicht lange gezwitschert, sondern sich an die Krallen gefasst und im Schwarm geschunkelt.

PBFD, was ist das überhaupt?

PBFD ist die Abkürzung für Psittacine Beak and Feather Disease und heißt übersetzt Feder-und Schnabelkrankeit der Papageien. Leider tritt diese Krankheit sehr oft bei Wellensittichen auf. Zu den Symptomen zählt der Federausfall, ein starker Schnabelwuchs und oftmals auch starker Krallenwuchs.