Australien – Kontinent der Gegensätze und Extreme

In den endlosen Weiten der australischen Steppe, wo sich die Grasflächen bis zum Horizont ausdehnen, durchstreifen riesige Wellensittichschwärme die nahrungsreiche Landschaft. Die Sittiche genießen an den reichlich „gedeckten Tisch“ der australischen Natur.

[av_productgrid categories='1307' columns='2' items='2' offset='0' sort='dropdown' paginate='yes' av_uid='av-d0nzgg']

Neben Wellensittiche und ihre natürlichen Feinden erlebt ihr die Vielfalt der Natur.

Informationen zur Dokumentation Australien – Kontinent der Gegensätze und Extreme

Das Erste zeigte die preisgekrönte Doku von Polyband Medien GmbH vor kurzem im deutschen Fernsehen. Die Dreharbeiten der Reihe „Australien – Kontinent der Gegensätze und Extreme“ dauerten drei Jahre. Dabei setzten die Tierfilmer Thoralf Grospitz und Jens Westphalen spezielle Makro und Superzeitlupen bei ihren HD-Kameras ein, um die Tierwelt von Down Under zu porträtieren. Mit der 5 teiligen Dokumentation Australien – Kontinent der Gegensätze und Extreme gelangen verschiedene Tierfilmer spektakuläre Aufnahmen, der Tierwelt auf dem australischen Kontinent.

  • 1) Im Reich der Riesenkängurus
  • 2) Im Dschungel der Riesenvögel
  • 3) Im Land der Wombats
  • 4) In den Wäldern der Koalas
  • 5) Das Abenteuer
[av_productgrid categories='1307' columns='2' items='2' offset='0' sort='dropdown' paginate='yes' av_uid='av-5my868']

Vielen Dank an polyband Medien GmbH für die Bereitstellung der Medien und die Erlaubnis der Veröffentlichung.

 

Australien – Kontinent der Gegensätze und Extreme (Doku): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,86 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
Loading...
4 Kommentare
  1. Thorsten sagte:

    Ich danke Ihnen für diesen interessanten Artikel. Australien ist einfach ein wunderbar, faszinierendes Land. Unglaublich was für Gegensätze man dort erleben kann.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.