wellensittich-kaufen

Wellensittich kaufen

Jeder der sich einen Wellensittich kaufen möchte, sollte sich mehrere Möglichkeiten anschauen. Da ein Kauf von einen Wellensittich immer im Einzelfall betrachtet werden muss, schauen ich mal auf die Alternativen zur üblichen Zoohandlung.


Wellensittich kaufen - besser gleich zwei nehmen

Wellensittich kaufen beim Züchter

Züchter sind immer eine gute Adresse einen Wellensittich zu kaufen. Der bestand der Wellensittiche geht meistens vom Jungvogel bis zum Altvogel. Ist also auch für Menschen interessant, die einen zusätzlichen Wellensittich kaufen möchten. Beispiel kann sein, das der Partner vom Wellensittich gestorben ist.

Wellensittiche die in Tierhandlungen verkauft werden, wurden oft lange Strecken transportiert und in großen Käfigen mit Wellensittichen aus anderen Orten zusammengesperrt. Sie sind daher unter erheblichen Stress gesetzt, dies macht sie sehr anfällig für Krankheiten. Der Kauf von Wellensittichen von einem Züchter ist, dass sie die Zuchtbedingungen vor Ort sehen und das ein Züchter auch meistens bereit ist aufkommende Fragen zu beantworten.

Auch die Auswahl an Farbschlägen von Wellensittichen ist bei einem Züchter meistens größer als in der Zoohandlung. Der Preis eines Wellensittichs vom Züchter ist meistens nicht höher, doch das sollte beim Kauf eines Wellensittichs auch nicht das ausschlaggebende Argument sein.

Wellensittich kaufen im Tierheim

Viele Tierheime bieten Wellensittiche an, doch noch immer hält sich der Gedanke das es in Tierheimen nur kranke Wellensittiche gibt. Dem ist nicht so, ich persönlich habe gute Erfahrungen mit dem Erwerb eines Wellensittichs aus dem Tierheim gemacht.
Die Geschichten über die Vorgeschichte von Wellensittichen in Tierheimen sind nicht immer lustig, viele Wellensittiche müssen nach ihrer Ankunft auch erst einmal tierärztlich Behandelt werden – bevor sie in den Verkauf gehen. Einige Tierheime bieten auch eine ärztliche Abschlussuntersuchung bei Abgabe der Wellensittiche an. Beim Kauf eines Wellensittichs aus dem Tierheim spielt auch der Tierschutzgedanke eine große Rolle, sie können einen Wellensittich ein liebevolles Zuhause schenken.

Privater Kauf von Wellensittichen

Tageszeitungen und online Tiermarktplätzen sind voll von Inseraten. In solchen Vermittlungsbörsen werden meistens Wellensittiche verkauft, die Fehlanschaffungen waren und ein neues Zuhause suchen. Auch hier reicht die Palette von Jung- bis Altvogel. Der Kauf eines Wellensittich über solche Möglichkeiten muss aber gut überlegt sein, es werden auch Wellensittiche angeboten die Krank sind. Was sie bei der Wellensittichanschaffung beachten sollten können Sie hier nachlesen. Vermeiden sie den Kauf eines Wellensittichs aus Mitleid, sollte ein Wellensittich krank aussehen lassen sie die Finger vom Wellensittich und das Geld in der Brieftasche. Der Kauf von Wellensittichen aus einer privaten Zucht ohne Genehmigung sollte auch vermieden werden. Noch gelten strenge Zuchtregeln in Deutschland, dazu gehört auch das Züchter eine amtliche Genehmigung besitzen und das die Wellensittiche beringt werden.

Wellensittich kaufen - die Auswahl ist groß und bunt

Wellensittich kaufen auf Vogelmessen

Ein Wellensittich-Kauf im privaten Rahmen kann auch auf Vogelmessen bzw. Börsen geschehen. Hier sind es jedoch meistens die Wellensittich-Züchter die ihre Wellensittiche an einen anderen Züchter bringen möchten. Aber auch Privatleute können so ein Schnäppchen ergattern. Denn Messe-/Börsenpreise sind in der Regel deutlich niedriger, als im Handel.

Der Kauf von einem Wellensittich in der Zoohandlung

Es ist wohl die klassischste Art einen Wellensittich zu kaufen. Die meisten Wellensittiche in Zoohandlungen werden immer recht jung verkauft. Der Gewinn der Zoohandlungen an einen Wellensittich ist extrem hoch. Aus persönlichen Gründen weiß ich das der Einkaufspreis eines Wellensittich nicht mehr als 10 € beträgt, doch der Verkaufspreis sich um die 30 € ansiedelt. Hier wird deutlich das der Wellensittich nur als Ware gesehen wird und dem Kunden das Geld aus der Tasche gezogen wird. Doch ich möchte nicht alle Zoohandlungen über einen Kamm scheren. Es wird immer schwarze Schafe geben und Zoohandlungen die an dem Tier interessiert sind. Ein weiterer Nachteil ist, dass sie nicht wissen wo der Wellensittich her kommt.

Beim Kauf eines Wellensittich sollten Sie unbedingt auf eine Faktoren acht geben, lesen sie dazu Anschaffung von Wellensittichen und überdenken Sie auch folgende Punkte.

Egal für welche Art des Kauf eines Wellensittich sie sich entscheiden, ein Wellensittich darf nie alleine gehalten werden.

Du möchtest Wellensittiche in Rostock kaufen, dann führt die der Button an die richtige Adresse.

2 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Sache oder in diesen Fall ein Wellensittich gehört einen. Das heißt man hat ihn auch wirklich käuflich […]

  2. [...] Wellensittich kaufen [...]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>